Umfrage: Welche Förderungsmöglichkeiten machen Eure Kids?

Was f√ľr F√∂rderungenm√∂glichkeiten machen Eure Kids?

Sportvereine (Rollisport, besondere Gruppen f√ľr Besondere Kinder,...)
4
7%
Fr√ľhf√∂rderung
7
12%
Physiotherapie
15
25%
Logopädie
11
19%
Ergotherapie
8
14%
therapeutisches Reiten
5
8%
therapeutisches Schwimmen
1
2%
Psychomotorik
1
2%
therapeutisches Klettern
0
Keine Stimmen
sonstiges (BITTE näher erläutern)
7
12%
 
Abstimmungen insgesamt : 59

Umfrage: Welche Förderungsmöglichkeiten machen Eure Kids?

Beitragvon Mone80 » 19/2/2010, 20:05

Hallo, eine Neue Umfrage startet. Ich freue mich wieder auf eine große Beteiligung! Danke!

Liebe Gr√ľ√üe
Mone80 :hurra3:
Ergotherapeutin-Castillo Morales Therapeutin, Betreuung ein Schule f√ľr Praktisch Bildbare
Die "Besonderen Kinder" liegen mir besonders am Herzen!
Freie Mitarbeiterin in einer Ergotherapiepraxis in Frankfurt am Main
Benutzeravatar
Mone80
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1824
Registriert: 29/11/2009, 12:08
Plz/Ort: 64319 Pfungstadt

Re: Umfrage: Welche Förderungsmöglichkeiten machen Eure Kids?

Beitragvon *Martina* » 20/2/2010, 08:04

Hallo Simone,

Jakob bekommt noch Musiktherapie.

Und im Fr√ľhjahr werden wir therapeutisches Reiten versuchen.

Liebe Gr√ľ√üe,

Martina
Jakob (*11/02), V.a. angeborene unbekannte Stoffwechselst√∂rung, schwerst mehrfachbehindert, Z.n ALTE, ICP, blind, Microcephalus, Epilepsie, Sondenkind mit PEG, H√ľftluxation bd., Kyphose. Bruder von Pauline (15 J.) und Sophie (13 J.).
Benutzeravatar
*Martina*
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2287
Registriert: 30/3/2007, 13:01

Re: Umfrage: Welche Förderungsmöglichkeiten machen Eure Kids?

Beitragvon Mone80 » 20/2/2010, 08:13

Hallo Martina, Musiktherapie - Grrrr ich wußte doch das ich etwas in der Liste vergessen habe.Jetzt ärgere ich mich :evil: .

Was macht ihr den da?

Das ist eine tolle Sache!

LG MOne80
Ergotherapeutin-Castillo Morales Therapeutin, Betreuung ein Schule f√ľr Praktisch Bildbare
Die "Besonderen Kinder" liegen mir besonders am Herzen!
Freie Mitarbeiterin in einer Ergotherapiepraxis in Frankfurt am Main
Benutzeravatar
Mone80
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1824
Registriert: 29/11/2009, 12:08
Plz/Ort: 64319 Pfungstadt

Re: Umfrage: Welche Förderungsmöglichkeiten machen Eure Kids?

Beitragvon Mari-On » 20/2/2010, 11:30

Flo bekommt Ergo, Logo, KG, seine Gruppe ist jetzt mit Reiten dran, das erste Halbjahr war Schwimmen (alles im Kiga)
Niki bekommt Psychomotorik (Kleingruppe, 3 Kinder)), Logo (einzeln) und Schwimmen (Kleingruppe, 3 Kinder), Ergo ist nächstes Schuljahr wieder dran (alles in der Schule)
Mari-On
Stebke User
Stebke User
 
Beiträge: 480
Registriert: 13/4/2008, 15:38

Re: Umfrage: Welche Förderungsmöglichkeiten machen Eure Kids?

Beitragvon Mone80 » 20/2/2010, 11:56

Hallo Marion, in welche Schule kommt den Niki?

LG Mone80
Ergotherapeutin-Castillo Morales Therapeutin, Betreuung ein Schule f√ľr Praktisch Bildbare
Die "Besonderen Kinder" liegen mir besonders am Herzen!
Freie Mitarbeiterin in einer Ergotherapiepraxis in Frankfurt am Main
Benutzeravatar
Mone80
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1824
Registriert: 29/11/2009, 12:08
Plz/Ort: 64319 Pfungstadt

Re: Umfrage: Welche Förderungsmöglichkeiten machen Eure Kids?

Beitragvon strunztina » 20/2/2010, 14:45

Hallo,....Joy-Malin hat von der Schule aus (Lebenshilfe) einmal in der Woche Logopädie, Schwimmen, Sport und Reiten.
Benutzeravatar
strunztina
Stebke User
Stebke User
 
Beiträge: 531
Registriert: 14/2/2010, 20:55
Plz/Ort: Niedersachsen

Re: Umfrage: Welche Förderungsmöglichkeiten machen Eure Kids?

Beitragvon Mone80 » 20/2/2010, 19:00

Hallo Tina, l√§uft das √ľber Rezept?

LG Mone80
Ergotherapeutin-Castillo Morales Therapeutin, Betreuung ein Schule f√ľr Praktisch Bildbare
Die "Besonderen Kinder" liegen mir besonders am Herzen!
Freie Mitarbeiterin in einer Ergotherapiepraxis in Frankfurt am Main
Benutzeravatar
Mone80
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1824
Registriert: 29/11/2009, 12:08
Plz/Ort: 64319 Pfungstadt

Re: Umfrage: Welche Förderungsmöglichkeiten machen Eure Kids?

Beitragvon Sinja 07 » 20/2/2010, 19:52

Sinja bekommt KG, Fr√ľhf√∂rderung.
Fr√ľher waren wir 1 mal die Woche im Kinderschwimmverein, jetzt gehen wir Regelm√§√üig allein mit ihr schwimmen.
Wir haben jetzt angefangen mit Vater Kind Turnen, leider ist Sinja das einzige Krabbelkind aber ihr machts Spass!
Das größte ist manchmal das kleinste!
Judith mit Sinja ,Fr√ľhchen mit ehemaligem AP, Tetraparese, Entwicklungsst√∂rung, Kleinwuchs
Benutzeravatar
Sinja 07
Stebke User
Stebke User
 
Beiträge: 113
Registriert: 22/1/2010, 21:50
Plz/Ort: 28790 Schwanewede

Re: Umfrage: Welche Förderungsmöglichkeiten machen Eure Kids?

Beitragvon Mone80 » 20/2/2010, 19:54

Hallo Sinja,

aber ihr machts Spass!


das ist doch die Hauptsache :hurra3:

LG Mone80
Ergotherapeutin-Castillo Morales Therapeutin, Betreuung ein Schule f√ľr Praktisch Bildbare
Die "Besonderen Kinder" liegen mir besonders am Herzen!
Freie Mitarbeiterin in einer Ergotherapiepraxis in Frankfurt am Main
Benutzeravatar
Mone80
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1824
Registriert: 29/11/2009, 12:08
Plz/Ort: 64319 Pfungstadt

Re: Umfrage: Welche Förderungsmöglichkeiten machen Eure Kids?

Beitragvon strunztina » 20/2/2010, 22:06

Mone80 hat geschrieben:Hallo Tina, l√§uft das √ľber Rezept?

LG Mone80


Die Allerschule ist eine Schule f√ľr k√∂rperlich und geistig behinderte Kids und geh√∂rt der Lebenshilfe an,....Sport, Schwimmen und reiten geh√∂rt zum Unterricht, Logop√§die wird auf Antragsstellung genehmigt und gegeben :wink: .
Benutzeravatar
strunztina
Stebke User
Stebke User
 
Beiträge: 531
Registriert: 14/2/2010, 20:55
Plz/Ort: Niedersachsen

Re: Umfrage: Welche Förderungsmöglichkeiten machen Eure Kids?

Beitragvon Mone80 » 20/2/2010, 22:09

Hallo Tina, schön das es so etwas auch noch gibt.

Ich betreue eine Schule √ľber die Praxis. Hat alles seine Vor- und Nachteile :grin: .

LG Mone80
Ergotherapeutin-Castillo Morales Therapeutin, Betreuung ein Schule f√ľr Praktisch Bildbare
Die "Besonderen Kinder" liegen mir besonders am Herzen!
Freie Mitarbeiterin in einer Ergotherapiepraxis in Frankfurt am Main
Benutzeravatar
Mone80
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1824
Registriert: 29/11/2009, 12:08
Plz/Ort: 64319 Pfungstadt

Re: Umfrage: Welche Förderungsmöglichkeiten machen Eure Kids?

Beitragvon strunztina » 20/2/2010, 22:18

Mone80 hat geschrieben:Hallo Tina, schön das es so etwas auch noch gibt.

Ich betreue eine Schule √ľber die Praxis. Hat alles seine Vor- und Nachteile :grin: .

LG Mone80




....RRRRRrrrrrrrrrichtiiiiiiig !!!!!! :roll: :wink: :mrgreen:
Benutzeravatar
strunztina
Stebke User
Stebke User
 
Beiträge: 531
Registriert: 14/2/2010, 20:55
Plz/Ort: Niedersachsen

Re: Umfrage: Welche Förderungsmöglichkeiten machen Eure Kids?

Beitragvon Mone80 » 21/2/2010, 13:21

Schubs! :ostern_2: :ostern_3: :ostern_2:
Ergotherapeutin-Castillo Morales Therapeutin, Betreuung ein Schule f√ľr Praktisch Bildbare
Die "Besonderen Kinder" liegen mir besonders am Herzen!
Freie Mitarbeiterin in einer Ergotherapiepraxis in Frankfurt am Main
Benutzeravatar
Mone80
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1824
Registriert: 29/11/2009, 12:08
Plz/Ort: 64319 Pfungstadt

Re: Umfrage: Welche Förderungsmöglichkeiten machen Eure Kids?

Beitragvon Karenjappy » 21/2/2010, 20:22

Hallo Simone,

Anton hat auch noch Musiktherapie erhalten. Ja und sonst noch ganz viel Förderung, die man nicht in eine bestimmte Therapieform einordnen kann.
Wir hatten einfach das Gl√ľck, dass wir √ľber die gesammte Schulzeit eine Erzieherin hatten, die sich auf mein Kind eingestellt hat. Dabei hat sie immer im Moment entschieden, welche F√∂rderung f√ľr ihn wichtig ist. Letztendlich bedeutet es, er wurde in allen f√ľr ihn wichtigen Lebenslagen gef√∂rdert, im Bereich der Pflege hat er gelernt mitzuhelfen, sich an-und auszukleiden, im Bereich des Essens hat er durch unerm√ľdlichen Einsatz gelernt selber zu essen und auch unp√ľrrierte Nahrung zu sich zu nehmen. Bei allen T√§tigkeiten hat er gelernt Geb√§rden zu erkennen und einzusetzen, vermehrt auch Bildkarten und Gegenst√§nde zur Kommunikation benutzt. Man k√∂nnte also von einer Allroundtherapie sprechen.

LG Karen
Karen *67 mit Johanna *93 (allerg. Asthma, Pupura Schönlein Hennoch 09), Anton *94 (Temporallappenhypoplasie, Arachnoidalzyste rechts, Seh- und Hörbehindert, Skoliose OP 03/2009, keine Sprache, 00-09 Blindenschule Friedberg, 01/2010 bis 02/2011 Wohnheim) und Paulina *98 (unser Wirbelwind)
Benutzeravatar
Karenjappy
Stebke User
Stebke User
 
Beiträge: 236
Registriert: 12/12/2009, 18:19
Plz/Ort: Bad Vilbel

Re: Umfrage: Welche Förderungsmöglichkeiten machen Eure Kids?

Beitragvon Mone80 » 21/2/2010, 20:32

Hallo Karen,

Man könnte also von einer Allroundtherapie sprechen.


Das ist doch das Optimum. Bei manchen Familien lege ich auch mehr Wert auf Umfeldberatung und Förderung in alltäglichen Dingen. Das bringt gerade Kinder mit Einschränkungen in der Kognition und starken motorischen Einschränkungen viel weiter.

Ihr wart in Friedberg einfach gut aufgehoben.

Die haben jetzt irgendwann so einen Tag der offenen T√ľr oder so. Klingt spannend.

LG Mone80
Ergotherapeutin-Castillo Morales Therapeutin, Betreuung ein Schule f√ľr Praktisch Bildbare
Die "Besonderen Kinder" liegen mir besonders am Herzen!
Freie Mitarbeiterin in einer Ergotherapiepraxis in Frankfurt am Main
Benutzeravatar
Mone80
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1824
Registriert: 29/11/2009, 12:08
Plz/Ort: 64319 Pfungstadt

Nächste

Zur√ľck zu Therapien -- Ergo -- Physio -- Fr√ľhf√∂rderung -- Reittherapie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron