Hilfe!!!: Gurtsystem - f├╝r gro├če Kinder im Bus /Auto gesucht

Bereich zum Erfahrungsaustausch in Sachen REHA Hilfsmittel.

Hilfe!!!: Gurtsystem - f├╝r gro├če Kinder im Bus /Auto gesucht

Beitragvon Mone80 » 25/2/2010, 19:22

Hallo, ich suche ein spezielles Gurtsystem f├╝r gro├če Kinder mit einer schweren geistigen Behinderung und k├Ârperlichen Einschr├Ąnkung.. Sie kann sich aber auch selbstst├Ąndig fortbewegen - ohne Hilfsmittel kurze Strecken.

Leider schafft es die gro├če Maus (14 Jahre und schon gr├Â├čer wie ich :eek: ) sich durch den Busgurt durch zu k├Ąmpfen :motz: . Das Busunternehmen weigert sie jetzt zu transportieren - nachvollziehbar. Das ist einfach viel zu gef├Ąhrlich!!!!

Und nun?

Wie werden Eure gro├čen Kids transportiert?

LG und Danke!!!!

Mone80 :eek:
Ergotherapeutin-Castillo Morales Therapeutin, Betreuung ein Schule f├╝r Praktisch Bildbare
Die "Besonderen Kinder" liegen mir besonders am Herzen!
Freie Mitarbeiterin in einer Ergotherapiepraxis in Frankfurt am Main
Benutzeravatar
Mone80
Moderator
Moderator
 
Beitr├Ąge: 1824
Registriert: 29/11/2009, 12:08
Plz/Ort: 64319 Pfungstadt

Re: Hilfe!!!: Gurtsystem - f├╝r gro├če Kinder im Bus /Auto gesucht

Beitragvon Diana » 25/2/2010, 19:46

Hallo Mone,

es gibt von Segufix spezielle Gurtsysteme zum Transport.

http://www.patientenfixierung.de/segufi ... /index.php[url=http://]Segufix[/url]

Gru├č, Diana
Mitarbeiterin Fachkrankenhaus Epilepsie f├╝r Kinder und Jugendliche mit schwersten Mehrfachbehinderungen
Lasse 12/06; Peer Ole 04/08; Jonna Kristin 04/10; Tjara Henrike 12/11
Diana
Stebke User
Stebke User
 
Beitr├Ąge: 354
Registriert: 11/6/2008, 11:16
Plz/Ort: Bielefeld

Re: Hilfe!!!: Gurtsystem - f├╝r gro├če Kinder im Bus /Auto gesucht

Beitragvon Mone80 » 25/2/2010, 19:51

Hallo Diana, sieht interessant aus - nur bin ich etwas skeptisch da - da das Auto / Bus nicht direkt benannt ist.

Danke!

LG Mone80
Ergotherapeutin-Castillo Morales Therapeutin, Betreuung ein Schule f├╝r Praktisch Bildbare
Die "Besonderen Kinder" liegen mir besonders am Herzen!
Freie Mitarbeiterin in einer Ergotherapiepraxis in Frankfurt am Main
Benutzeravatar
Mone80
Moderator
Moderator
 
Beitr├Ąge: 1824
Registriert: 29/11/2009, 12:08
Plz/Ort: 64319 Pfungstadt

Re: Hilfe!!!: Gurtsystem - f├╝r gro├če Kinder im Bus /Auto gesucht

Beitragvon Karenjappy » 25/2/2010, 22:02

Hallo Simone,

mein erster Gedanke war auch sofort Segufix. Das ist echt ein total flexibles Gurtsystem, es m├╝sste eigentlich in jedes Auto passen, denn es wird ja nur der *Stofflappen* um die R├╝ckenlehne gelegt und soweit ich weiss zusammengeklettet. Daran kann man dann diverse Gurtsysteme anbringen und diese sind durch das Patent von Segufix auch nicht ohne Zubeh├Âr (Magnet) zu ├Âffnen (f├╝r die ganz aktiven M├Ąuse unter uns :irene4: )

Das hier finde ich auch ganz interessant, wobei ich das Segufix System komfortabler finde:
http://www.carfix.dk/Deutschland/selesystemer-tysk.htm

Viel Erfolg!

Karen
Karen *67 mit Johanna *93 (allerg. Asthma, Pupura Sch├Ânlein Hennoch 09), Anton *94 (Temporallappenhypoplasie, Arachnoidalzyste rechts, Seh- und H├Ârbehindert, Skoliose OP 03/2009, keine Sprache, 00-09 Blindenschule Friedberg, 01/2010 bis 02/2011 Wohnheim) und Paulina *98 (unser Wirbelwind)
Benutzeravatar
Karenjappy
Stebke User
Stebke User
 
Beitr├Ąge: 236
Registriert: 12/12/2009, 18:19
Plz/Ort: Bad Vilbel

Re: Hilfe!!!: Gurtsystem - f├╝r gro├če Kinder im Bus /Auto gesucht

Beitragvon Reiner » 25/2/2010, 22:03

Mone,

in der Regel wird doch immer der gleiche Bus f├╝r die Bef├Ârderung eingesetzt.

Ein sogenannter Hosentr├Ągergurt sollte sich auch an einem Bussitz befestigen lassen.

Haben deine REHAberater dazu keine Anregungen Ideen ??

Lieben Gru├č

Reiner

Reiner und Karin mit Annika 05/00 ICP, Epilepsie, nur 10 Worte sprechend, Rollikind und dem grossen Bruder Felix 02/96

www.stebke.de -- Das freundliche Forum f├╝r Eltern mit behinderten Kindern
Benutzeravatar
Reiner
Administrator
Administrator
 
Beitr├Ąge: 1962
Registriert: 30/3/2007, 11:34
Plz/Ort: n├Ârdl. Landkreis OS

Re: Hilfe!!!: Gurtsystem - f├╝r gro├če Kinder im Bus /Auto gesucht

Beitragvon Mone80 » 26/2/2010, 07:39

Hallo, ja die haben noch keine richtige L├Âsung gefunden, da die Teile wohl nicht komplett sicher sind und so :eek: :?: .

Klang irgendwie nicht ganz so vertrauensw├╝rdig-also die Gurtsysteme :wink: .

LG Mone80
Ergotherapeutin-Castillo Morales Therapeutin, Betreuung ein Schule f├╝r Praktisch Bildbare
Die "Besonderen Kinder" liegen mir besonders am Herzen!
Freie Mitarbeiterin in einer Ergotherapiepraxis in Frankfurt am Main
Benutzeravatar
Mone80
Moderator
Moderator
 
Beitr├Ąge: 1824
Registriert: 29/11/2009, 12:08
Plz/Ort: 64319 Pfungstadt

Re: Hilfe!!!: Gurtsystem - f├╝r gro├če Kinder im Bus /Auto gesucht

Beitragvon Mone80 » 26/2/2010, 19:08

Hallo, ich habe heute mit dem Busunternehmen gesprochen und die haben mir erkl├Ąrt das die gro├če Maus sich raus aus den Gurten k├Ąmpft und die F├╝├če nach oben vorne den Kindern (in der vorderen Sitzreihe) auf den Kopf schl├Ągt. Und das geht gar nicht. Auch schl├Ągt sie an die Scheiben - dies ist mit einem Gurtsystem nicht mehr steuern. Aus diesen Gr├╝nden haben wir uns f├╝r den Transport im Rolli mit Kraftknotensystem und einer guten Begurtung entschieden - incl. F├╝├če fixiert.

Ihr seht gar nicht so einfach.

Der Rolli l├Ąuft gerade eine Antrag und wir werden das Kraftknotensystem Nachreichen.

Ich Danke Euch f├╝r Eure Hilfe.

LG Mone80

:baer:
Ergotherapeutin-Castillo Morales Therapeutin, Betreuung ein Schule f├╝r Praktisch Bildbare
Die "Besonderen Kinder" liegen mir besonders am Herzen!
Freie Mitarbeiterin in einer Ergotherapiepraxis in Frankfurt am Main
Benutzeravatar
Mone80
Moderator
Moderator
 
Beitr├Ąge: 1824
Registriert: 29/11/2009, 12:08
Plz/Ort: 64319 Pfungstadt

Re: Hilfe!!!: Gurtsystem - f├╝r gro├če Kinder im Bus /Auto gesucht

Beitragvon Mone80 » 26/2/2010, 19:53

Rolli-Bef├Ârderung mit Kraftknotensystem von der Firma AMF-Bruns

http://www.amf-bruns.de/kraftknoten0.html



LG Mone80
Ergotherapeutin-Castillo Morales Therapeutin, Betreuung ein Schule f├╝r Praktisch Bildbare
Die "Besonderen Kinder" liegen mir besonders am Herzen!
Freie Mitarbeiterin in einer Ergotherapiepraxis in Frankfurt am Main
Benutzeravatar
Mone80
Moderator
Moderator
 
Beitr├Ąge: 1824
Registriert: 29/11/2009, 12:08
Plz/Ort: 64319 Pfungstadt

Re: Hilfe!!!: Gurtsystem - f├╝r gro├če Kinder im Bus /Auto gesucht

Beitragvon Diana » 26/2/2010, 22:07

HAllo Mone,

also wir hatten die Segufixsysteme fr├╝her mal f├╝r einen Bewohner, der ├Ąhnlich reagierte, wie du es beschreibst, immer dann, wenn es nicht voran ging -sprich an Ampeln im Feierabendverkehr, im Stau.... Ich fand, das hat super geklappt.

Um das Problem mit dem Treten der anderen Kinder in den Griff zu kriegen, f├Ąllt mir noch ne VAriante ein, die wir f├╝r einen unserer Jungs haben. Der hat so ein Kissen, wie man es von den ├Ąlteren Kindersitzen kennt, eben vom Rehahaus in entsprechender Gr├Â├če gefertigt. Wenn man das mit einem Segufixgurt kombiniert sollten die Probleme behoben sein. Dieses Kissen wird mit dem normalen Gurt befestigt.

Gru├č, Diana
Mitarbeiterin Fachkrankenhaus Epilepsie f├╝r Kinder und Jugendliche mit schwersten Mehrfachbehinderungen
Lasse 12/06; Peer Ole 04/08; Jonna Kristin 04/10; Tjara Henrike 12/11
Diana
Stebke User
Stebke User
 
Beitr├Ąge: 354
Registriert: 11/6/2008, 11:16
Plz/Ort: Bielefeld

Re: Hilfe!!!: Gurtsystem - f├╝r gro├če Kinder im Bus /Auto gesucht

Beitragvon anja » 1/3/2010, 20:05

Hallo Mone,

uunsere Maus wird jetzt neun Jahre und hat auch das Problem das sie sich immer abgeschnallt. Sie f├Ąhrt ja immer mit dem gleichen Bus und wird dort mit einer Weste angeschnallt, wobei auch Magnete benutzt werden wie bei Segufix. Das klappt sehr gut und sie toleriert es auch, am Anfang war Sie nicht so davon begeistert, aber es ging nicht anders,wir haben vorher schon einiges ausprobiert und dieses war die letzte M├Âglichkeit.

Liebe Gr├╝├če Anja mit Familie
anja
Neu - User
Neu - User
 
Beitr├Ąge: 42
Registriert: 7/5/2008, 20:28
Plz/Ort: Landkreis osnabr├╝ck

Re: Hilfe!!!: Gurtsystem - f├╝r gro├če Kinder im Bus /Auto gesucht

Beitragvon Mone80 » 1/3/2010, 21:20

Hallo Anja, ich kann mir das immer noch nicht ganz vorstellen. Von welcher Firma ist Eure Weste? auch von Segufix?

K├Ânnte Dein Kind sich da richtig reinflezen? und die F├╝├če noch ganz weit nach oben bringen?

Danke!!!!

LG Mone80
Ergotherapeutin-Castillo Morales Therapeutin, Betreuung ein Schule f├╝r Praktisch Bildbare
Die "Besonderen Kinder" liegen mir besonders am Herzen!
Freie Mitarbeiterin in einer Ergotherapiepraxis in Frankfurt am Main
Benutzeravatar
Mone80
Moderator
Moderator
 
Beitr├Ąge: 1824
Registriert: 29/11/2009, 12:08
Plz/Ort: 64319 Pfungstadt

Re: Hilfe!!!: Gurtsystem - f├╝r gro├če Kinder im Bus /Auto gesucht

Beitragvon Reiner » 9/3/2010, 20:40

Hallo zusammen,

in einer REHA Zeitschrift, habe ich folgendes gesehen:

CAREVA -- das Gurt- und R├╝ckhaltesystem im Fahrzeug f├╝r Kinder und Erwachsene.

  • sorgt f├╝r eine aufrechte Sitzhaltung
  • kein Umbau erforderlich
  • einfache schnelle Montage

Link zur Anbieterseite: www.t-rv.de

Viele Gr├╝sse

Reiner

Reiner und Karin mit Annika 05/00 ICP, Epilepsie, nur 10 Worte sprechend, Rollikind und dem grossen Bruder Felix 02/96

www.stebke.de -- Das freundliche Forum f├╝r Eltern mit behinderten Kindern
Benutzeravatar
Reiner
Administrator
Administrator
 
Beitr├Ąge: 1962
Registriert: 30/3/2007, 11:34
Plz/Ort: n├Ârdl. Landkreis OS

Re: Hilfe!!!: Gurtsystem - f├╝r gro├če Kinder im Bus /Auto gesucht

Beitragvon Mone80 » 9/3/2010, 20:56

Hallo Reiner, wir haben ich denke eine gute L├Âsung gefunden:
Die gro├če Maus soll im Rolli transportiert werden.

Dieser mu├č noch genehmigt werden, incl. Kraftknotensystem. Also Daumen dr├╝cken!!!!

Wobei ich heute erfahren habe das die gr. Maus auch im PKW nicht richtig sitzt :evil: - n├Ąchste Baustelle. Ich denke da geht dann nur ein Gurtsystem. Aber immer eins nach dem anderen.

Vielen Dank f├╝r Eure Ideen. :hurra3:

LG Mone80
Ergotherapeutin-Castillo Morales Therapeutin, Betreuung ein Schule f├╝r Praktisch Bildbare
Die "Besonderen Kinder" liegen mir besonders am Herzen!
Freie Mitarbeiterin in einer Ergotherapiepraxis in Frankfurt am Main
Benutzeravatar
Mone80
Moderator
Moderator
 
Beitr├Ąge: 1824
Registriert: 29/11/2009, 12:08
Plz/Ort: 64319 Pfungstadt

Re: Hilfe!!!: Gurtsystem - f├╝r gro├če Kinder im Bus /Auto gesucht

Beitragvon anja » 11/3/2010, 11:16

Hallo Mone,

die Weste kommt von Sartorius, der war schon beim Fahrdienst vorhanden und wenn Ferien sind behalte ich ihn immer hier, da ich die Weste dann immer durchwasche. Die Weste wird ganz normal angezogen,hat unten rum noch gurte womit man die Beine auch fest machen kann,was wir bei unserer Maus aber nicht brauchen. Die Weste wird von Hinten mit einem Gurt am Sitz fest gemacht und zumSchlu├č kommt noch der normale Gurt aus dem Bus dr├╝ber.

Liebe Gr├╝├če Anja
anja
Neu - User
Neu - User
 
Beitr├Ąge: 42
Registriert: 7/5/2008, 20:28
Plz/Ort: Landkreis osnabr├╝ck

Re: Hilfe!!!: Gurtsystem - f├╝r gro├če Kinder im Bus /Auto gesucht

Beitragvon Mone80 » 11/3/2010, 12:21

Hallo Anja, klingt ja interessant und das teil kann man auch in einem normalen PKW befestigen?

K├Ânntest Du mal ein Foto reinstellen? gerne auch per pn oder mail: mone@stebke.de

Nat├╝rlich nur wenn es f├╝r Dich OK w├Ąre.

Ganz Liebe Gr├╝├če
Mone80 :hurra3:
Ergotherapeutin-Castillo Morales Therapeutin, Betreuung ein Schule f├╝r Praktisch Bildbare
Die "Besonderen Kinder" liegen mir besonders am Herzen!
Freie Mitarbeiterin in einer Ergotherapiepraxis in Frankfurt am Main
Benutzeravatar
Mone80
Moderator
Moderator
 
Beitr├Ąge: 1824
Registriert: 29/11/2009, 12:08
Plz/Ort: 64319 Pfungstadt


Zur├╝ck zu Hilfsmittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 G├Ąste

cron