REHA Care 2008 -- 2011

Für öffentliche Termine
- Fernsehberichte
- allgemeine Termine
-

Beitragvon *Martina* » 16/9/2008, 17:58

Hallo Sascha,

hab vielen Dank, die Karten sind hier heute eingetroffen,

LG,

Martina
Jakob (*11/02), V.a. angeborene unbekannte Stoffwechselstörung, schwerst mehrfachbehindert, Z.n ALTE, ICP, blind, Microcephalus, Epilepsie, Sondenkind mit PEG, Hüftluxation bd., Kyphose. Bruder von Pauline (15 J.) und Sophie (13 J.).
Benutzeravatar
*Martina*
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2287
Registriert: 30/3/2007, 13:01

Beitragvon Sascha » 16/9/2008, 19:00

Schneller Postbote.

8-)
Janina u. Juliane, eineiige Zwillis mit Osteogenesis imperfecta (OI), Typ 1
Barrierefrei??
Benutzeravatar
Sascha
Neu - User
Neu - User
 
Beiträge: 41
Registriert: 18/8/2008, 10:48
Plz/Ort: Zeven/Nds.

Beitragvon UteH » 3/10/2008, 09:12

Hallo Ihr,

scheinen einige auch am Samstag zur Rehacare zu fahren.
Habt ihr Vorschläge wann und wo man sich dort Treffen könnte?
Bin Reha Care Neuling :wink:

Liebe GrĂĽĂźe

Ute
UteH
Stebke User
Stebke User
 
Beiträge: 178
Registriert: 1/4/2008, 15:45
Plz/Ort: Bremerhaven

Beitragvon UteH » 15/10/2008, 08:45

Hallo Ihr,

werde Samstagvormittag auf der Reha Care sein so ab 11 Uhr.
Noch jemand?

Liebe GrĂĽĂźe

Ute
UteH
Stebke User
Stebke User
 
Beiträge: 178
Registriert: 1/4/2008, 15:45
Plz/Ort: Bremerhaven

Beitragvon Reiner » 16/10/2008, 21:03

Hallo zusammen,

wir werden ebenfalls am Samstag auf der REHACARE sein.

Bei PN folgt die Mobil Nummer, fĂĽr eine Treffpunktabsprache.

Lieben GruĂź

Reiner

Reiner und Karin mit Annika 05/00 ICP, Epilepsie, nur 10 Worte sprechend, Rollikind und dem grossen Bruder Felix 02/96

www.stebke.de -- Das freundliche Forum fĂĽr Eltern mit behinderten Kindern
Benutzeravatar
Reiner
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1962
Registriert: 30/3/2007, 11:34
Plz/Ort: nördl. Landkreis OS

Beitragvon Beate » 17/10/2008, 21:17

Hallo,

wir waren gestern auf der RehaCare.

Es war sehr interessant. Wir haben sehr viele neue Ideen, viele EindrĂĽcke und viele Infos mitgenommen.

Durch einige Gespräche haben wir sogar neue Denkweisen entdecken können.

Jetzt geht es an das Umsetzen der Ideen. Selber in die Gänge kommen, die KK beschäftigen und Ärzte wieder mit Neuem füttern.

Euch, die ihr morgen durch die Hallen wandeln werdet, viel SpaĂź!

Viele GrĂĽĂźe

Beate
Beate
 

Beitragvon UteH » 21/10/2008, 09:09

Hallo Ihr,

als Reha Care Neuling war ich erstmal erschlagen.Alles so Groß und soviele Sachen zum Gucken.Es war total interessant.Werde nächstes Jahr wenn es irgendwie geht wieder hinfahren.

Liebe GrĂĽĂźe

Ute
UteH
Stebke User
Stebke User
 
Beiträge: 178
Registriert: 1/4/2008, 15:45
Plz/Ort: Bremerhaven

Re: REHA Care 2008 --- 15. - 18. Oktober 2008

Beitragvon Reiner » 14/1/2010, 19:34

Dieses Video zur Rehacare habe ich heute bei Youtoube entdeckt.

Evtl. ist es fĂĽr Eltern Interessant, die bislang noch nicht die Chance hatten in DĂĽsseldorf zu sein.





In diesem Jahr findest die REHAcare in DĂĽsseldorf vom 6. - 9. Oktober 2010 statt.


Lieben GruĂź

Reiner

Reiner und Karin mit Annika 05/00 ICP, Epilepsie, nur 10 Worte sprechend, Rollikind und dem grossen Bruder Felix 02/96

www.stebke.de -- Das freundliche Forum fĂĽr Eltern mit behinderten Kindern
Benutzeravatar
Reiner
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1962
Registriert: 30/3/2007, 11:34
Plz/Ort: nördl. Landkreis OS

Re: REHA Care 2008 --- 15. - 18. Oktober 2008

Beitragvon Ursula » 13/9/2010, 07:35

Hallo,

wer von euch fährt denn in diesem Jahr zur Rehacare?
Wir werden wahrscheinlich am Samstag dort sein, unter der Woche geht wegen der Schule nun nicht mehr.
Gibt es vielleicht irgendwo einen Treffpunkt?

VG Ursula
Ursula
Stebke User
Stebke User
 
Beiträge: 185
Registriert: 18/10/2008, 22:57
Plz/Ort: NRW

Re: REHA Care 2008 --- 15. - 18. Oktober 2008

Beitragvon Karenjappy » 23/9/2010, 21:58

Hallo Ursula,

das ist aber schade. Wir fahren schon am Mittwoch, hätte Dich gerne persönlich kennengelernt.
Ist noch jemand am Mittwoch auf der Messe?????

LG
Karen *67 mit Johanna *93 (allerg. Asthma, Pupura Schönlein Hennoch 09), Anton *94 (Temporallappenhypoplasie, Arachnoidalzyste rechts, Seh- und Hörbehindert, Skoliose OP 03/2009, keine Sprache, 00-09 Blindenschule Friedberg, 01/2010 bis 02/2011 Wohnheim) und Paulina *98 (unser Wirbelwind)
Benutzeravatar
Karenjappy
Stebke User
Stebke User
 
Beiträge: 236
Registriert: 12/12/2009, 18:19
Plz/Ort: Bad Vilbel

Re: REHA Care 2008 --- 15. - 18. Oktober 2008

Beitragvon Ursula » 23/9/2010, 22:14

Hallo Karen,

Mittwoch kann ich zwar, aber ich möchte Feli mitnehmen, da ich auf der Suche nach einem Toilettenstuhl bin
und schon mal Ausschau nach einer ĂĽbersichtlichen kindgerechten Tastatur oder/und Computer/Laptop
halten möchte. Aber unter der Woche hat sie Schule und ich möchte sie so kurz nach der Einschulung
nicht unbedingt einen ganzen Tag rausnehmen.

LG Ursula
Ursula
Stebke User
Stebke User
 
Beiträge: 185
Registriert: 18/10/2008, 22:57
Plz/Ort: NRW

Re: REHA Care 2008 --- 15. - 18. Oktober 2008

Beitragvon Reiner » 8/10/2010, 16:50

Hallo zusammen,

so wie es aussieht, werden wir morgen = Samstag zur REHAcare fahren.

Lieben GruĂź

Reiner

Reiner und Karin mit Annika 05/00 ICP, Epilepsie, nur 10 Worte sprechend, Rollikind und dem grossen Bruder Felix 02/96

www.stebke.de -- Das freundliche Forum fĂĽr Eltern mit behinderten Kindern
Benutzeravatar
Reiner
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1962
Registriert: 30/3/2007, 11:34
Plz/Ort: nördl. Landkreis OS

Re: REHA Care 2008 --- 15. - 18. Oktober 2008

Beitragvon *Martina* » 8/10/2010, 19:05

Hallo Reiner,

dann viel Spass!! :P
Falls dir rückenfreie Rollijacken- und Regencapes auffallen, könntest du vielleicht ein Paar Prospekte für mich einsacken?? Das wäre lieb. In die neue Sitzschale des Rollis passt Jakob nicht mit normaler Jacke, weil sonst die Pelotten andauernd umgestellt werden müssten. Drinnen und draußen, vom PD, SVE, KITA und mir. Das könnte stressig werden....

Liebe GrĂĽĂźe,

Martina
Jakob (*11/02), V.a. angeborene unbekannte Stoffwechselstörung, schwerst mehrfachbehindert, Z.n ALTE, ICP, blind, Microcephalus, Epilepsie, Sondenkind mit PEG, Hüftluxation bd., Kyphose. Bruder von Pauline (15 J.) und Sophie (13 J.).
Benutzeravatar
*Martina*
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2287
Registriert: 30/3/2007, 13:01

Re: REHA Care 2008 --- 15. - 18. Oktober 2008

Beitragvon Karenjappy » 8/10/2010, 19:45

Hallo Martina,

ich will Reiner ja nicht vorgreifen, aber ich war ja gerade auf der Rehacare am Mittwoch. :wink:
Für Kinder kommt nur Inpetto oder Schürmann in Frage, beide hatten auf der Messe auch ein paar nette Jacken dabei. Ich würde Dir aber dringend raten, die Jacke von der Firma passend nähen zu lassen. Ich glaube finanziell macht das nicht so einen großen Unterschied.
Wir hatten frĂĽher eine SchĂĽrmann Jacke, die war ganz genau auf den Rollstuhl inklusive Sitzschale zugeschnitten.
....aber vielleicht findet Reiner ja das Passende fĂĽr Euch.

Die Messe war in diesem Jahr mal wieder richtig gut. Die großen Firmen waren alle da und sogar der LWL als Kostenträger hatte einen riesigen Stand. Habe mich ausreichend mit Lektüre eingedeckt (reicht mindestens für ein Jahr :irene4: )
Es war sogar das erste Mal eine Firma fĂĽr aufsaugende Inkontinenzartikel anwesend, da warte ich schon seit Jahren drauf.
Reiner ich wĂĽnsche Euch ganz viel SpaĂź und viele gute Infos!

LG Karen
Karen *67 mit Johanna *93 (allerg. Asthma, Pupura Schönlein Hennoch 09), Anton *94 (Temporallappenhypoplasie, Arachnoidalzyste rechts, Seh- und Hörbehindert, Skoliose OP 03/2009, keine Sprache, 00-09 Blindenschule Friedberg, 01/2010 bis 02/2011 Wohnheim) und Paulina *98 (unser Wirbelwind)
Benutzeravatar
Karenjappy
Stebke User
Stebke User
 
Beiträge: 236
Registriert: 12/12/2009, 18:19
Plz/Ort: Bad Vilbel

Re: REHA Care 2008 --- 15. - 18. Oktober 2008

Beitragvon *Martina* » 8/10/2010, 20:26

Hallo Karen,

genau diese beiden Firmen habe ich auch nur gefunden. Vielleicht gibt es ja noch was anderes..... :grin:

Danke für den Tipp mit der Sonderanfertigung. Darauf wäre ich wirklich nicht gekommen. Nein - beim dem Preis macht das bestimmt nichts mehr aus :roll:
Regencape gibt es zum Geburtstag, den Rest zu Weihnachten. :cool:
Was fĂĽr Geschenke fĂĽr ein Kind :roll:

Liebe GrĂĽĂźe,

Martina

Ich hab ja schon eine MĂĽslischale fĂĽr die Sondenkost. WeiĂźte, was ich gemacht habe? Ich habe sie versteckt :oops: .

Ach ja - und die Erklärung zu den teuren Geschenken: Jakob hat, wie die beiden anderen auch, ein Taschengeldkonto. Er hat gespart...
Jakob (*11/02), V.a. angeborene unbekannte Stoffwechselstörung, schwerst mehrfachbehindert, Z.n ALTE, ICP, blind, Microcephalus, Epilepsie, Sondenkind mit PEG, Hüftluxation bd., Kyphose. Bruder von Pauline (15 J.) und Sophie (13 J.).
Benutzeravatar
*Martina*
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2287
Registriert: 30/3/2007, 13:01

VorherigeNächste

Zurück zu Termine -öffentlich-

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron