Kurzzeitpflegeeinrichtung fĂĽr Kinder in Melle (LK OsnabrĂĽck)

Für viele Eltern bricht bei der Diagnose, ihr Kind ist behindert, oder retardiert, eine Welt zusammen. Hier sollen erste Hilfestellungen gegeben werden mit dieser erschütternden Diagnose umgehen zu können.

Kurzzeitpflegeeinrichtung fĂĽr Kinder in Melle (LK OsnabrĂĽck)

Beitragvon Reiner » 20/6/2008, 22:04

Hallo zusammen,

heute bin ich ĂĽber folgenden Link gestolpert:

http://www.frabhof.de

Der Frab Hof in Melle Landkreis OsnabrĂĽck ist eine Kurzzeiteinrichtung fĂĽr Menschen mit Behinderungen.

Den Link habe ich auf der Portalseite bei den Ersten Hilfen unter Kurzzeitpflege ebenfalls eingefĂĽgt.

Auszug aus der Internetseite der Einrichtung:

Die Betreuung von Menschen mit Behinderungen bedeutet oftmals eine Beanspruchung Tag für Tag und rund um die Uhr, die häufig bis an die Grenzen der Belastbarkeit reicht. Das betrifft besonders die Mütter, die durch ihren ständigen Einsatz kaum Zeit für sich und eigene Aktivitäten finden. Menschen mit Behinderungen aller Altersstufen können ohne Begleitung auf dem FRAB Hof eine schöne Zeit verbringen. Während dieser Zeit werden sie von den qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hofes betreut. Es wird eine personenbezogene, pflegerische und pädagogische Hilfe je nach Bedarf und Schwere der Behinderung geleistet, so dass auch schwerst- und mehrfachbehinderte Menschen hier ihre Ferien verbringen können.

Lieben GruĂź

Reiner

Reiner und Karin mit Annika 05/00 ICP, Epilepsie, nur 10 Worte sprechend, Rollikind und dem grossen Bruder Felix 02/96

www.stebke.de -- Das freundliche Forum fĂĽr Eltern mit behinderten Kindern
Benutzeravatar
Reiner
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1962
Registriert: 30/3/2007, 11:34
Plz/Ort: nördl. Landkreis OS

Beitragvon Beate » 5/8/2008, 22:56

Hallo Reiner,

der Frabhof ist ja toll.
Habe gerade die Internetseite studiert. Das liest sich wie: oh ja, da fahren wir gleich hin :stern:

Danke fĂĽr den Tipp!

Schon toll, dass wir dich haben :wink:

Viele GrĂĽĂźe

Beate
Beate
 


ZurĂĽck zu Diagnose Behindert -- Was nun ? --

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron